Beschreibungen der Handschriften nun auch im Druck erschienen

Die Beschreibungen der erhaltenen Lorscher Handschriften sind in der Virtuellen Bibliothek der „Bibliotheca Laureshamensis – digital“ als PDF zu jeder einzelnen Handschrift online einsehbar und können über die Projektdatenbank im Internet systematisch durchsucht werden. Ergänzend sind sie Anfang November nun auch in geschlossener Form im Druck erschienen:

cover_katalog

 

Michael Kautz (Bearb.), Bibliothek und Skriptorium des ehemaligen Klosters Lorsch. Katalog der erhaltenen Handschriften, 2 Bde., Wiesbaden: Harrassowitz 2016.

 

 

Der Katalog wird durch eine ausführliche Darstellung des Forschungsstandes eingeleitet und ist versehen mit verschiedenen Registern, von denen das der (außer den Autoren) sonstigen genannten Personen und das der (nicht aus Lorsch stammenden) sonstigen zitierten Handschriften über das Angebot der Datenbank hinausgehen. Das Inhaltsverzeichnis können Sie auf den Verlagsseiten einsehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: