Neue Lorscher Handschriften aus Bologna und Leiden online

Drei weitere Lorscher Handschriften aus der Universitätsbibliothek Bologna und der Universitätsbibliothek Leiden wurden in die Virtuelle Klosterbibliothek Lorsch integriert:

Bologna, Biblioteca universitaria
Ms. 1084
Sacramentarium Gregorianum cum supplementis
Reichenau (?), Lorsch (?), Regensburg (?), ca. 1040-1080

Leiden, Universiteitsbibliotheek
BPL 36
Martianus Capella
De nuptiis Philologiae et Mercurii cum glossis
Lorsch, 2. Hälfte 9. Jh.

BPL 196

Florilegium patristicum Buggoni episcopo dedicatum
Lorsch (?), 1. Hälfte 12. Jh. (1115/16-1149)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: