Ausstellungs-Projekt: Die Karolinger und die Bilder

 

„Eine regelrechte Bilderflut bestimmt unsere Gegenwart, sie dominiert alle Lebensbereiche: Bilder beeinflussen unser Konsumverhalten und Denken, sie prägen unsere Lebenswelt, und das häufig, ohne dass wir uns ihrer Macht bewusst sind. Diese Vielfalt und Allgegenwart der Bilder ist keine Selbstverständlichkeit, sondern das Resultat einer langen historischen Entwicklung. Der Umgang mit Bildern war und ist ein Ausgangspunkt für Debatten und Konflikte…>>>

 

Dieses Zitat bietet einen ersten Einblick in die umfangreiche Ausstellung des historischen museums frankfurt, in der durch die Beleuchtung der „Macht der Bilder“ ein spannender Bogen aus der Karolingerzeit bis in die Gegenwart gezogen wird.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain plant das historische museum frankfurt für das Jahr 2016 die große Sonderausstellung „Die Karolinger und die Bilder“. In dem als Forschungsausstellung angelegten Projekt werden bereits jetzt in einer ersten Phase (bis 2013) in interdisziplinären Workshops mit Experten die Karolinger und ihre Bilder erkundet. Eine Tagung für Regionalhistoriker im März 2013 formt den Abschluss dieser Basis schaffenden Vorbereitungsphase sowie den Beginn der Ausstellungsplanung.

In die Ausstellung „Die Karolinger und die Bilder“ wird insbesondere auch die Virtuelle Klosterbibliothek Lorsch mit ihrer Vielzahl an Handschriften und Fragmenten als Abbild eines karolingischen Wissenszentrums veranschaulicht und für Besucher zugänglich gemacht werden.

Die neue Projekt-Website Karolinger Ausstellung Frankfurt bietet nähere Informationen zum Fortschritt des Projektes und zu den anstehenden Veranstaltungen sowie die Kontaktdaten zum Projektbüro. Auch der Blog des historischen museums frankfurt informiert regelmäßig über den aktuellen Stand der Forschungsausstellung sowie über die Aktivitäten des Museums allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: